SPONSOREN & PARTNER

Pantera Sports_Hit Radio FFH_Fussballsch
social-default.png
neos Praxis BC_1.png
image.png

© 2018 PANTERA SPORTS GMBH - All rights reserved

PANTERA SPORTS TORWARTSCHULE_07062019_II
Pantera eSports_Final.png

Goalkeeper Training Torwarthandschuhe Torhüter

TORWART - RATGEBER

Bei Torwarthandschuhen gibt es drei verschiedene Schnitte. Den Außennahtschnitt, den Innennahtschnitt und den Rollfingerschnitt. Nachfolgenden stellen wir dir diese vor.

Außennahtschnitt: Der Außennahtschnitt ist die herkömmliche Variante. Hier wird zwischen dem Obermaterial und dem Haftschaum noch eine Schicht eingefügt und diese extra mit Grip und Obermaterial vernäht. Oft wird als Zeichenmaterial eine Art Mesh verwendet, sodass eine gute Belüftung erbracht wird und den Handschuh atmungsaktiv macht. Bei diesem Material wird dem Finger im Torwarthandschuh viel Platz gelassen und es entsteht eine relativ große Fangfläche. Die Beweglichkeit ist hier sehr hoch und ist gut geeignet für Torhüter, die unter dem Handschuh noch etwas tragen oder sich die Finger tappen möchten. Einer der Nachteile ist, dass das Ballgefühl unter dem weiten Schnitt leidet und eine Naht direkt auf dem Grip des Torwarthandschuhes ist, was teilweise beim Fangen des Balles bemerkbar wird.

Innennahtschnitt: Bei dem Innennahtschnitt wird, ähnlich dem Außennahtschnitt, eine extra Schicht zwischen Obermaterial und Grip eingearbeitet, wodurch auch bei diesem Schnitt eine hervorragende Luftzirkulation geboten wird. Anders als bei der Außennaht, wird das Zwischenteil im Inneren mit dem Haftschaum vernäht, wodurch die Naht innen liegt. Dadurch stört diese nicht mehr beim Fangen des Balles. Des weiteren liegt der Torwarthandschuh an den Fingern enger an, was mehr Ballgefühl und einen besseren Sitz bietet. Allerdings verringert sich bei diesem Schnitt die Fangfläche des Handschuhes.

Rollfingerschnitt: Dieser Torwarthandschuh-Schnitt ist wohl der modernste. Bei ihm wird auf das Zeichenmaterial verzichtet und der Haftschaum um den Finger gerollt und mit dem Obermaterial direkt vernäht. Auch bei diesem Schnitt liegt der Handschuh an den Fingern recht eng an und durch das Umschließen des Haftschaumes wird ein durchweg guter Grip und Dämpfung an den Fingern geboten. Durch das Fehlen der Zwischenschicht kann die Belüftung nicht in dem Maße gegeben werden wie bei den anderen Schnitten. Hier kann ein größerer Pflegeaufwand in Betracht kommen, wenn Du deine Torwarthandschuhe vor übler Geruchsentwicklung schützen möchtest.

Vor- und Nachteile:

Für welchen Schnitt Du dich nun entscheidest ist, Geschmackssache. Allerdings ist es gut sich darüber Gedanken zu machen, um den perfekten Schnitt für Deine Vorlieben und Dein Spiel zu finden. Aktuell sind auch Mischformen der Schnitte entstanden. Prüfe daher die Produktbeschreibungen der Torwarthandschuhe genau und achte dabei auf die genauen Bezeichnungen der Hersteller.

 

Unsere Empfehlung:Wir empfehlen einen Torwarthandschuh mit einem Innennahtschnitt. Dieser bietet zum einen eine ausgewogene Mischung aus allen Vor- und Nachteilen und zum anderen überzeugt er durch ein erhöhtes Ballgefühl, was besonders beim Fangen wichtig ist.

Größentabelle:

Pflegehinweis:

Die richtige Pflege von Torwarthandschuhen ist ein immens wichtiges Gebiet, in dem ein guter Torhüter geschult sein sollte. So lässt sich mit der richtigen Pflege nicht nur die Lebensdauer der Torwarthandschuhe erhöhen, sondern auch ein ständig optimaler Grip garantieren. Wer also noch einige Prozentpunkte aus seinem Torwartspiel herauskitzeln möchte, dem führt an dieser Lektion kein Weg vorbei. Zudem hat es noch einen sehr erfreulichen Nebeneffekt: Es wird eine äußerst unangenehme Geruchsentwicklung vermieden, die wenn sie erst einmal da ist, kaum noch behoben werden kann.

Wichtig für eine richtige Pflege ist, dass diese kontinuierlich durchgeführt wird. Denn die richtige Pflege der Torwarthandschuhe hilft nicht nur deinem Torwartspiel, sondern zeichnet es auch auf einer Ebene neben dem Platz aus. Im Folgenden haben wir Dir die wichtigsten, möglichst alltäglichen Schritte einer guten Pflege aufgeführt, damit Du deiner Konkurrenz nicht nur auf dem Platz eine Nasenlänge voraus hast.

Waschen der Torwarthandschuhe

Das richtige Waschen der Torwarthandschuhe ist nicht all zu einfach. Nicht zuletzt, weil es einige unterschiedliche Meinungen gibt. Wenn Deine Torwarthandschuhe mal wirklich stark verschmutzt sein sollten und du sie beispielsweise nach einem Spiel auf dem Naturrasen- oder Ascheplatz nicht komplett mit den normalen Mitteln sauber bekommst, dann ist es an der Zeit deine Torwarthandschuhe einer umfassenden Reinigung zu unterziehen. Ohnehin ist es angebracht eine solche Reinigung, je nach Gebrauch, alle zwei bis drei Wochen anzuwenden. Verwende hierzu keine herkömmlichen Chemikalien, sondern lediglich ein hierfür speziell hergestelltes Reinigungsmittel. Mithilfe diesem wird zusätzlich auch der Grip des Torwarthandschuhes wiederhergestellt.

Trocknen der Torwarthandschuhe

Das Trocknen von Torwarthandschuhen ist keine große Kunst, ist aber entscheidend für eine gute Pflege. Es gibt einige NoGo’s, die beachtet werden sollten. Lege deine Torwarthandschuhe niemals auf die Heizung, in den Trockner oder Föhne sie. Das wird unweigerlich den Grip austrocknen, porös und brüchig machen. Und schon ist es vorbei mit der großen Freude. Halte sie vielmehr von Sonneneinstrahlung fern und hänge sie wie normale Wäsche irgendwo auf oder lege sie gut ausgebreitet hin. Das Trocknen der Torwarthandschuhe ist ein Prozess, den man nicht wirklich beschleunigen kann oder sollte. Das einzige, was du machen kannst, ist sie mit den Fingern nach oben aufzuhängen, um so Wasseransammlungen entgegen zu wirken.

Lagern der Torwarthandschuhe

Deine Torwarthandschuhe solltest du fern von der Sonne und an einem trockenen Ort lagern. Bestenfalls sollte dieser Zimmertemperatur haben, da Temperaturschwankungen deinen Grip beschädigen können. Wichtig ist, dass du deine Torwarthandschuhe niemals übereinander lagerst, denn dabei verklebt der Grip von beiden Torwarthandschuhen und beim lösen wird dieser komplett zerstört.

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Twitter Icon